Die PHI A-Klasse: "ENEF phA" - Forschungsprojekt

Das passivhauszertifizierte „ENEF phA“ Fenster mit 84 mm schlanken Ansichtsbreiten.

Hintergrund dieser Zertifizierung ist die Erkenntnis, dass durch die Reduzierung des Rahmenanteils und die daraus folgende Optimierung des Glasanteils ein energetischer Zugewinn möglich ist. Die Stellparameter sind bei dieser Betrachtung der Uf-Wert, Ψg, Af und lg.

Ψopak = Ψg + Uf · Af
                              lg